Didaktik der Biologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Dr. Angelika Strauß

Dr. Angelika Strauß

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Didaktik der Biologie
Dr. Angelika Strauß
Winzererstr. 45/II
80797 München

Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 6193

Sprechstunde:
nach Vereinbarung

Aktuelles Projekt

  • Konzeption, Erprobung und Evaluierung virtueller Gespräche mit standardisierten Simulations-Schauspielern zur Schulung der Kommunikations- und Konfliktlösungs-Kompetenz in medizinischen und schulischen Kontexten.

Lehre

  • Biologische Phänomene in der Grundschule
  • Grundlagen der Biologiedidaktik für die Grundschule und Sekundarstufe I
  • Biologiedidaktische Methoden an Grundschulen und Mittelschulen
  • Der lange Weg von Biene, Kalb und Huhn zu Kaiserschmarrn mit Apfelmus für Lehramt Mittelschule und Realschule

Biographie

  • seit September 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin (Postdoc) am Lehrstuhl Didaktik der Biologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2019 bis 2020 wissenschaftliche Projektmanagerin, DCI Cannabis Institut GmbH. Studienleitung der interventionellen, prospektiven Studie zur Erforschung von Hanf als Rohstoff und Lebensmittel
  • 2015 bis 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Münchener Zentrum für Lehrerbildung (MZL). Projektkoordination des im Rahmen der Initiative Lehrerbildung@LMU vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts „Inklusionsdidaktische Lehrbausteine !DL“
  • 2015 bis 2015 wissenschaftliche Referentin, Deutsches Jugendinstitut (DJI)
  • 2014 bis 2015 Qualifizierungslehrgang zur Projektmanagement Fachfrau (GPM), IPMA, Level D
  • 2003 bis 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Dr. von Haunerschen Kinderspital der Ludwig-Maximilians-Universität München. Leitung von zwei bundesweiten Forschungsprojekten zur Gesundheitsförderung bzw. -prävention in Kindertageseinrichtungen „TigerKids – Kindergarten aktiv“ und Grundschulen „Die Rakuns – Das gesunde Klassenzimmer“
  • 2003 bis 2007 Promotion an der Medizinischen Fakultät der LMU München im Bereich Stoffwechsel- und Ernährungsmedizin. Thema: „Adipositasprävention im Vorschulalter“
  • 2002 bis 2003 Lehrkraft am Forum Legasthenie, München
  • 2001 bis 2002 EDV-Dozentin an der Volkshochschule Starnberg
  • 1996 erstes Staatsexamen für das Lehramt an Sonderschulen. Schwerhörigenpädagogik, Biologie, Mathematik und Kunst an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Preise/Auszeichnungen

  • „TigerKids – Kindergarten aktiv“ wurde für den Deutschen Präventionspreis nominiert
  • „TigerKids – Kindergarten aktiv“ erhielt das NAFDM-Gütesiegel des Nationalen Aktionsforums Diabetes Mellitus
  • „TigerKids – Kindergarten aktiv“ wurde der „fit4future“-Award 2013 verliehen
  • „TigerKids – Kindergarten aktiv“ wurde im Weissbuch Ernährung und Gesundheit der Europäischen Kommission als eines von zwei europäischen Modellprojekten herausgestellt

Publikationen